Unsere C-chen sind unterwegs

                            Unsere C-chen sind unterwegs....

 

 Nachdem unsere Abby Ende Dezember auf Hochzeitsreise war und sie und der wunderschöne "Samu"

 sich "auf den ersten Blick" verliebt hatten, waren wir heute beim Ultraschall. Wir freuen uns riesig über die

bestätigte Trächtigkeit von Abby. In den nächsten Wochen möchten wir Sie gerne teilhaben lassen, an

dem Wunder der Entstehung kleiner Collies.

Begleiten Sie uns, wir laden Sie ein!

 

27.01.2017    Genau 4,5 Wochen nach Abby`s Hochzeitsreise waren wir beim Ultraschall:

                     Abby ist trächtig. Nun, ich konnte meine Rührung nicht ganz verbergen:

                     ich hatte etwas feuchte Augen....

                     Bis auf die Futtermäkelichkeit der werdenden Mutter , geht es ihr gut.

                     Unsere Tierärztin hat Abby gründlich untersucht und mir bestätigt, das alles in

                     Ordnung ist.

                     Abby`s Bauchumfang ist von 60cm (08.01.17) auf, heute, 63 cm angewachsen.

 

29.01.2017    Der werdenden Mama geht es gut. Sie liebt es, wenn man das Babybäuchlein

                    vorsichtig reibt. Das quittiert sie mit einem genüßlichen Brummen. Sie mäkelt

                    nach wie vor an ihren Mahlzeiten herum und möchte am liebsten "Extrahäppchen".

                    Nun, da es sehr wichtig ist, das sie ihr Futter frißt, passen wir sehr genau auf, das

                    die "Extras" nicht überhand nehmen.

 

30.01.2017    Heute ist Tag 35 der Trächtigkeit. Abby`s Bauchumfang ist jetzt bei 65 cm

                    angekommen. So allmählig fängt sie auch an wieder mehr zu fressen (Gott sei Dank).

                    Wir werden heute anfangen das Wurfzimmer einzurichten. So kann sie sich an alles

                    gewöhnen.

 

02.02.2017    Abby geht es gut. Sie nimmt ihre Mahlzeiten wieder ganz und mit Apetitt zu sich.

                    Die Spaziergänge, werden schon etwas "gemütlicher". Nun, ihr Bauchumfang nimmt

                    schnell zu: wir sind heute bei 69cm. Ich hab beim messen nicht schlecht gestaunt!!!!

                    Wie jede werdende Mama  gönnt sie sich viel Schlaf. Und manchmal steht sie einfach

                    nur da und guckt vor sich hin.....als würde sie in sich hinein horchen.....

                    Wenn ich ihren Babybauch vorsichtig reibe , brummelt sie leise und genießt

                    es richtig.

                    Das Welpenzimmer ist, bis auf mein Bett, fertig. Abby hat die Welpenkiste schon

                    inspiziert und auch bereits einige Nickerchen darin gemacht.

 

05.02.2017   Die Zeit vergeht: heute ist schon Tag 41 . Abby geht es gut. Sie hat einen

                    gesegneten Apetitt: sie leert ihre Futterschüssel zügig und bettelt was das

                    Zeug hält. Dabei versteht sie es , mit ihren süßen Augen seeehr schmachtend

                    zu gucken. Ganz nach dem Motto: ich bin doch schwanger, gib doch noch etwas

                    her. Und um dem Ganzen noch etwas Dramaturgie und Nachdruck zu verleihen,

                    wird gesabbert...

 

11.02.2017   Noch gute 2 Wochen.... Abby sieht aus wie eine kleine Walze. Sie gönnt sich viel

                    Ruhe. Unsere Gassirunden werden jeden Tag etwas gemütlicher: sie schlendert

                    so dahin, dann bleibt sie stehen und schaut einfach nur so in die Luft.... wir sind

                    halt seeeehr schwanger. Aber Bewegung muß sein!!!

                    Ich lege jeden Tag die Hand auf den kleinen runden Bauch und hoffe auf zarte

                    Klopfzeichen......

 

18.02.2017    Ich habe die ersten Klopfzeichen gespürt!!!!! Abby geht es gut, aber man merkt

                    ihr jetzt doch an, das es beschwerlicher wird. Der Bauchumfang liegt jetzt bei 79 cm

                    und sie ist sehr rundlich. Trotzdem gehen wir jeden Tag unsere , wenn auch kleinere,

                    Runden. Ganz gemütlich, versteht sich. Ich messe jetzt auch tägl. ihre Temperatur.

                    Sie liegt bei Abby zwischen 37,3°C und 37.9°C. Ca.6-12 Std. vor der Geburt wird

                    diese abfallen und dann beginnt der Countdown. Aber wir haben noch eine Woche

                    Zeit.

 

22.02.2017   Nur noch ein paar Tage.....Abby und ich haben die erste gemeinsame Nacht im

                   Welpenzimmer verbracht. Alles war ruhig und enspannt. Sie hat friedlich geschlafen.

                   Ich glaube sie hat es genossen, das ich da war. Es ist alles bereit gelegt

                   und ich hoffe auf eine Geburt ohne größere Vorkomnisse.....

 

23.02.2017  Auch unsere 2. gemeinsame Nacht im Welpenzimmer war ruhig. Abby liebt ihre

                  Wurfkiste und verbringt dort auch den größten Teil der Nachtruhe.

 

24.02.2017  Wir haben auch in unserer 3. gemeinsamen Nacht sehr ruhig geschlafen. Abby geht

                  es nach wie vor gut. Sie hat noch immer großen Apetitt und die Temperaturwerte

                  sagen: wir haben noch Zeit.....

 

26.02.2017  Wir haben eine weitere Nacht im Welpenzimmer verbracht. Abby war etwas unruhiger

                   als sonst. Sie hat ab und an leise gebrummelt und im liegen auf dem Boden gescharrt.

                   Um 5 Uhr heute morgen hat sie sich etwas erbrochen. Die Geburt rückt näher...

                   Aber wie nahe sie ist weiß nur die Natur. Und deshalb müssen wir uns, auch wenn es

                   schwer fällt, weiter in Geduld üben....

 

27.02.2017  Der gestrige Sonntag und die vergangene Nacht waren ruhig und unauffällig..

                   Ich gehe mit Abby nun mehrere kleine "Runden" , damit sie sich lösen kann.

 

28.02.2017   Abby hatte eine sehr unruhige Nacht. Sie hat ständig den Liegeplatz gewechselt.

                   Zwischendurch hat sie laut geatmet, so das ich davon ausgehe, das sie Wehen hatte.

                   Ab und an scharrte sie, was auf Nestbauverhalten zurück zuführen ist. Heute morgen

                   hat sie ihr Futter verweigert,  auch das könnte  auf die bevorstehende Geburt hindeuten.

                   Ich denke , die Baby`s machen sich langsam bereit für den großen Schritt ins Leben....

 

28.02.2017   Es ist soweit: bei Abby haben die Eröffnungswehen eingesetzt. In den nächsten Stunden

                   werden hier nun süße Colliekinder das Licht der Welt erblicken. Ich werde Abby, so gut

                   ich kann zur Seite stehen...

                   Unser Trächtigkeitstagebuch des C- Wurfes schließt sich nun und es öffnet sich eine

                   neue Seite.

                   Sie wird die Überschrift : "Willkommen im Leben- unser C-Wurf ist geboren" tragen.

                   Diese Seite werden wir in den nächsten Wochen mit Bildern und kleinen Geschichten

                   aus dem Colliekinderzimmer füllen.

                   Wir laden Sie ein dabei zu sein.....

                   

 

 

 

 

                  

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Nach oben